Schönramer

Schönramer Pils

Das Schönramer Pils ist stärker gehopft als die Fernsehbiere unserer nördlichen Nachbarn. Da aber ausschließlich Aromahopfen zur Verwendung kommen, empfindet man die Bittere angenehmer und harmonischer und nicht als hantig.

Produkte Vorlage Pils 2
zum Shop

Auszeichnungen

  • Auszeichnung Ebs Silber European Beer Star
    2020 - Silber Award German Style Pilsner
  • Auszeichnung Wbc Gold World Beer Cup
    2014 - Gold Award German-Style Pilsner
  • Auszeichnung Ebs Silber World Beer Cup
    2012 - Silber Award German-Style Pilsner
  • Auszeichnung Ebs Bronze European Beer Star
    2011 - Bronze Award German-Style Pilsner
  • Auszeichnung Ebs Silber European Beer Star
    2010 - Silber Award German-Style Pilsner
  • Auszeichnung Ebs Gold European Beer Star
    2009 - Gold Award German-Style Pilsner

Schönramer Pils

spinnennetzdiagram_pils

Sensorik & Charakteristik

Edelste und teuerste bayrische Aromahopfen sorgen für ein ausgeprägtes und elegantes Hopfenaroma, das an frische Blumen und Kiefernharz erinnert. Im Antrunk ist unser Pils sehr rezent und spritzig, geht es in eine trockene, jedoch sehr feine Bittere, die lange anhält, aber nie adstringierend wirkt, über. Im Nachtrunk schmeckt man Noten von Rosenessenz und Harz.

Durch die feine bittere Note wirkt das Schönramer Pils sehr appetitanregend und eignet sich daher besonders gut als Aperitif.


Geschichte des Pils

Ursprünglich stammt das Pils, wie der Name schon sagt aus Pilsen in der Tschechischen Republik. Eingeführt wurde es 1842 von Josef Groll. Er war Braumeister und stammte aus Vilshofen bei Passau. Bis zu diesem Zeitpunkt war das Bier eher dunkel und trüb und auch vom Geschmack her ganz anders. Allerdings bleibt zu bemerken, dass das „Ur-Pils“ damals noch eine tiefere Farbe hatte als heute. Lediglich in Tschechien hat sich die Farbe bis in die heutige Zeit erhalten. Auch heute noch hat es einen leichten Hang zu Bernstein-Tönen und gerne auch mal einen leicht buttrigen Geschmack. Ganz anders die regionalen und nationalen Pilsbiere.


Informationen

  • Stammwürze
    11,8°P
  • Alkohol
    5,0%
  • Farbe
    5,0 EBC
  • Bittereinheiten
    45,0 IBU
  • Gebinde (Flaschen)
    20 x 0,33l oder 20 x 0,5l
  • Gebinde (Fass)
    15l, 20l oder 30l Fass


Willkommen in der
Privaten Landbrauerei Schönram

Die folgenden Seiten enthalten Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken.
Wir bitten Sie daher zu bestätigen, dass Sie über 16 Jahre alt sind.


Über 16 Jahre Unter 16 Jahre

Cookie Einstellungen

Wir nutzen folgende Cookies:
- technisch notwendige Cookies (werden automatisch gesetzt), deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.
- Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.
- Facebook Pixel (Analysetool) zur persönlichen/individuellen Anpassung unserer Werbetätigkeit (Details siehe Datenschutzerklärung)
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.